Meer Terug naar website

[Shop/General/Mini Shopping Cart/Quotation Last Added]

  • {{cartItem.Quantity > 1 ? cartItem.Quantity + "x" : ""}} {{cartItem.Product.Title}} {{cartItem.Frequency}} {{cartItem.Product.Title}} [Shop/General/Mini Shopping Cart/Quantity]: {{cartItem.Quantity}} {{cartItem.Quantity > 1 ? cartItem.Quantity + "x" : ""}} {{cartItem.Product.Title}} {{cartItem.Color}}
[Shop/General/Mini Shopping Cart/Total] {{NrOfProducts}} [Shop/General/Mini Shopping Cart/Products] [Shop/General/Mini Shopping Cart/To Quotation Overview Button]
Kunststoffe

Coolrec Plastics: vom Mix zum Monostrom

Coolrec Plastics ist das größte Recycling-Unternehmen für Altkunststoffe in Europa. In unseren 3 modernen Produktionsanlagen recyclen wir jährlich ca. 50 Millionen kg Kunststoff zu wertvollen Rohstoffen. Von geschreddertem Kunststoff, insbesondere aus den WEEE-Bestandteilen, über Mahlgut bis hin zu Regranulat, das spezifischen Anforderungen für die Herstellung neuer Produkte (bzw. Einzelteilen dieser Produkte) entspricht. So schließen wir die Kunststoffkette.

In unseren spezialisierten Verarbeitungsanlagen im niederländischen Waalwijk verarbeiten wir unter anderem PP/PE, PS und ABS. Das angelieferte Material (Input) muss zuvor bereits zerkleinert worden sein und wird dann als Schüttgut (in Containern oder Walking-Floor-Aufliegern) angeliefert. Wir konzentrieren uns auf große und strukturelle Volumen.

Coolrec Plastics: Compoundierung

Das Mahlgut von Coolrec Plastics (Waalwijk) wird zum Upcycling an Dritte verkauft, die das Material gemäß den spezifischen Anforderungen des Kunden verarbeiten. Das (Re-)Granulat kann jetzt für Herstellung neuer Produkte verwendet werden.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Wenn Sie eine maßgeschneiderte Beratung oder ein Angebot wünschen, steht unser Backoffice Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung. Sie erreichen unsere Mitarbeiter: